Home / News / Double !
0506.jpg
 
Durch Siege in zwei ansehnlichen Spielen sind die BEX BUNNYS DRESDEN vorzeitig Parkplatzliga-Meister 2006 !!!!!!!!!!!!!!!!
  

gegen Kobras Halle: 6:1  Tore Hanson II (3), Ulfson, Partisan, Pat
gegen Hartholz Hainsberg 7:5 Tore: Hanson II(3), Partisan(2), Aumi, Oberhase
 
Einen Tag vor dem Turnier konnte Abwehrchef Aumi doch noch zusagen, so dass 9 Spieler zur Verfügung standen. Davon War Hase 2 so überrascht, dass er als erster in der Bunnygeschichte sein Trikot zu einem Spieltag vergaß. Torhüter Mutzl war ohnehin gesetzt. Das Aufgebot zahlte sich aus, denn Ulf brach anfang des zweiten Spiels eine Schiene(damit Turnier beendet), und Hase 1 bezahlte den Meistertitel mit einem Krankenhausbesuch und genähter Unterlippe. Er bekam in Spiel 2 einen Schläger ins Gesicht (keine Absicht, der Übeltäter bekam natürlich regelgerecht eine 5 min+Spieldauer Strafe) - GUTE BESSERUNG HASE 1 !!! Durch den fehlenden Hanson I durfte Partisan mal Luft der ersten Reihe schnuppern - und harmonierte besonders im Spiel gegen Halle prächtig mit Hanson II, (3 Tore #42 Vorlage #14). Das Spiel gegen H3 begann mit einem Blitztor deren Leistungsträgers Tschöpel. Bunnys unter Zugzwang - man wollte ja Meister werden... Ein spannendes Spiel entwickelte sich, auch ungewöhnlich viele Strafen mussten verteilt werden. (Je ein Unterzahltor pro Team :-) - aber nie unfair oder überhart. In der spannendsten Phase passierte dummerweise dem wichtigtsten H3-Spieler der Stockschlag, so dass der Sieg nicht mehr groß in Gefahr kam. Grenzenloser Jubel. Ein Großer Dank natürlich auch an unsere Fans, welche wieder Kuchen gebacken hatten und Fotos für die Galerie schossen.

Aktuelle Bunnystatistik:
  Spiele Tore Vorlagen Punkte Strafen
Hanson II 8 13 14 27 2
Hanson I 6 13 8 21 2
Aumi 8 16 5 21 4
Partisan 8 8 8 16 0
Sprite 8 7 3 10 4
Pat 8 3 5 8 2
Hase 1 5 2 6 8 0
Ulfson 4 4 3 7 2
Oberhase 5 2 1 3 6
Hase 2 2 0 0 0 0

Double !

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Datenschutz